Sie brauchen einen Container? Kontaktieren Sie uns direkt!

Alle
Produkte
Benötigen Sie Hilfe?

„Selbstbaucontainer, ansässig in der Warmoeziersweg 20, 2661 EH Bergschenhoek, ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Kontaktinformationen:

Website: https://www.selbstbaucontainer.de

Warmoeziersweg 20

2661 EH Bergschenhoek

+310850685590

Vincent Schuurman ist der Datenschutzbeauftragte von Selbstbaucontainer. Er/Sie ist unter v.schuurman@voorro.nl erreichbar.“

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Selbstbaucontainer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienstleistungen nutzen und/oder weil Sie diese uns selbst zur Verfügung stellen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname

  • Adressdaten

  • Telefonnummer

  • E-Mail-Adresse

  • IP-Adresse“

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und/oder Dienstleistung hat nicht die Absicht, Daten von Website-Besuchern unter 16 Jahren zu sammeln, es sei denn, sie haben die Erlaubnis ihrer Eltern oder eines Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen daher Eltern, an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder teilzunehmen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne elterliche Zustimmung gesammelt werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis personenbezogene Daten über Minderjährige gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@Selbstbaucontainer.de, und wir werden diese Informationen löschen.

Zu welchem Zweck und auf welcher Grundlage wir personenbezogene Daten verarbeiten

Selbstbaucontainer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Abwicklung Ihrer Zahlung

  • Versenden unseres Newsletters und/oder Werbematerials

  • Kontaktieren per Telefon oder E-Mail, wenn dies erforderlich ist, um unsere Dienstleistungen durchzuführen

  • Lieferung von Waren und Dienstleistungen an Sie

  • Selbstbaucontainer verarbeitet auch personenbezogene Daten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, wie Daten, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Selbstbaucontainer übernimmt Verantwortung auf der Grundlage von automatisierten Verarbeitungen für Entscheidungen, die (erhebliche) Auswirkungen auf Personen haben können. Dabei handelt es sich um Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne dass eine Person (zum Beispiel ein Mitarbeiter von Selbstbaucontainer) dazwischen steht. Selbstbaucontainer verwendet die folgenden Computerprogramme oder -systeme:

Website

WooCommerce

Unser Online-Shop wurde mit WooCommerce-Software entwickelt, und wir haben uns für Antagonist als unseren Webhosting-Anbieter entschieden. Die von Ihnen im Rahmen unserer Dienstleistungen bereitgestellten personenbezogenen Daten werden mit diesem Anbieter geteilt. Antagonist hat Zugriff auf Ihre Daten, um uns technische Unterstützung zu bieten, und wird Ihre Daten niemals für andere Zwecke verwenden. Antagonist ist verpflichtet, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, wie die Anwendung von SSL-Verschlüsselung und eine strenge Passwortrichtlinie. Es werden regelmäßig Backups erstellt, um Datenverlust zu verhindern.

WooCommerce-Sicherheit

Unser Online-Shop wurde mit WooCommerce-Software entwickelt, und wir hosten unseren Shop auf einem von uns verwalteten Server. Wir haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Missbrauch, Verlust und Datenkorruption weitgehend zu verhindern. Diese Sicherheitsmaßnahmen umfassen unter anderem die Verwendung von SSL-Verschlüsselung und eine strenge Passwortrichtlinie. Es werden regelmäßig Backups erstellt, um Datenverlust zu verhindern.

Webhosting

Antagonist

Wir beziehen Webhosting- und E-Mail-Dienste von Antagonist. Antagonist verarbeitet personenbezogene Daten in unserem Auftrag und verwendet Ihre Daten nicht für eigene Zwecke. Diese Partei kann jedoch Metadaten über die Nutzung der Dienste sammeln. Dies sind keine personenbezogenen Daten. Antagonist hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Datenverlust und unbefugte Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Antagonist ist vertraglich zur Geheimhaltung verpflichtet.

Zahlungsabwickler

Mollie

Zur Abwicklung eines Teils der Zahlungen in unserem Online-Shop nutzen wir die Plattform von Mollie. Mollie verarbeitet Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort sowie Ihre Zahlungsdaten wie Ihre Bankkontonummer oder Kreditkartennummer. Mollie hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur Verbesserung des Service und in diesem Zusammenhang (anonymisierte) Daten mit Dritten zu teilen. Alle oben genannten Garantien bezüglich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile von Mollies Dienstleistungen, für die sie Dritte beauftragen. Mollie speichert Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zulässig.

Versand und Logistik

PostNL

Wenn Sie bei uns bestellen, ist es unsere Aufgabe, Ihr Paket an Sie zu liefern. Wir nutzen die Dienste von PostNL für die Ausführung der Lieferungen. Dafür müssen wir Ihre Namen, Adresse und Wohnortdaten an PostNL weitergeben. PostNL verwendet diese Daten nur zur Durchführung des Vertrags. Falls PostNL Subunternehmer beauftragt, stellt PostNL Ihre Daten auch diesen Parteien zur Verfügung.

Eigenes Transportmittel und externe

Transportunternehmen Wenn Sie bei uns bestellen, ist es unsere Aufgabe, Ihr Paket an Sie zu liefern. In den meisten Fällen versenden wir die Produkte selbst mit unserem eigenen Transportmittel, und wo erforderlich, nutzen wir ein externes Transportunternehmen. Dafür müssen wir Ihre Namen, Adresse und Wohnortdaten an das externe Transportunternehmen weitergeben. Sowohl wir als auch das externe Transportunternehmen verwenden diese Daten nur zur Durchführung des Vertrags. Falls das externe Transportunternehmen Subunternehmer beauftragt, stellt das externe Transportunternehmen Ihre Daten auch diesen Parteien zur Verfügung.

Rechnungsstellung und Buchführung

FactuurSturen

Für unsere Buchführung und Rechnungsstellung nutzen wir die Dienste von FactuurSturen. Wir teilen Ihren Namen, Adresse und Wohnortdaten sowie Details zu Ihrer Bestellung mit. Diese Daten werden zur Verwaltung von Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre personenbezogenen Daten werden sicher übertragen und gespeichert. FactuurSturen ist zur Geheimhaltung verpflichtet und behandelt Ihre Daten vertraulich. FactuurSturen verwendet Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke als oben beschrieben.

Exact

Für das Versenden von Angeboten und die Abwicklung von Bestellungen nutzen wir die Software von Exact. Sie werden als Kontakt in das System von Exact aufgenommen, wofür wir die von Ihnen bei der Angebotsanfrage oder der Bestellung angegebenen Informationen verwenden (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, etc.). Diese Daten werden zur Verwaltung von Verkaufsrechnungen und Angeboten verwendet. Für unsere Buchführung und Rechnungsstellung nutzen wir die Dienste von Exact. Wir teilen Ihren Namen, Adresse und Wohnortdaten sowie Details zu Ihrer Bestellung mit. Diese Daten werden zur Verwaltung von Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre personenbezogenen Daten werden sicher übertragen und gespeichert. Exact ist zur Geheimhaltung verpflichtet und behandelt Ihre Daten vertraulich. Exact verwendet Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke als oben beschrieben.

Externe Verkaufskanäle

Marktplaats.nl

Wir verkaufen (einen Teil unserer) Artikel über die Plattform von Marktplaats.nl. Wenn Sie über diese Plattform eine Bestellung aufgeben, teilt Marktplaats.nl Ihre Bestell- und personenbezogenen Daten mit uns. Wir verwenden diese Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor Verlust und unbefugter Nutzung zu schützen.

Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren

Selbstbaucontainer bewahrt Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich auf, um die Zwecke zu erreichen, für die Ihre Daten erfasst werden. Wir verwenden folgende Aufbewahrungsfristen für die folgenden (Kategorien) von personenbezogenen Daten:

Website: 2-5 Jahre

Versand und Logistik: 2-3 Jahre

Rechnungswesen und Buchführung: 7-10 Jahre

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Selbstbaucontainer verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und gibt sie nur weiter, wenn dies zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen oder zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schließen wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag ab, um ein gleiches Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten sicherzustellen. Selbstbaucontainer bleibt für diese Verarbeitungen verantwortlich.

Cookies oder ähnliche Technologien, die wir verwenden

Selbstbaucontainer verwendet funktionale, analytische und Tracking-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die bei Ihrem ersten Besuch auf dieser Website in Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone-Browser gespeichert wird. Selbstbaucontainer verwendet Cookies ausschließlich für technische Zwecke. Sie stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und beispielsweise Ihre Einstellungen gespeichert werden. Diese Cookies werden auch verwendet, um die Website richtig zu betreiben und zu optimieren. Darüber hinaus setzen wir Cookies ein, die Ihr Surfverhalten verfolgen, damit wir maßgeschneiderte Inhalte und Werbung anbieten können.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website haben wir Sie bereits über diese Cookies informiert und um Ihre Zustimmung zur Platzierung gebeten.

Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie auch alle zuvor gespeicherten Informationen über die Browsereinstellungen löschen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://veiliginternetten.nl/themes/situatie/cookies-wat-zijn-het-en-wat-doe-ik-ermee/

Daten einsehen, ändern oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Selbstbaucontainer zu widersprechen und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie bei uns einen Antrag stellen können, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, in einer Datei an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation zu senden.

Sie können eine Anfrage zur Einsicht, Korrektur, Löschung, Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Widerrufung Ihrer Einwilligung oder zum Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an info@Selbstbaucontainer.de senden.

Um sicherzustellen, dass die Anfrage zur Einsicht von Ihnen gestellt wurde, bitten wir Sie, eine Kopie Ihres Ausweises mit der Anfrage zu senden. Bitte schwärzen Sie in diesem Kopie Ihr Foto, die MRZ (maschinenlesbare Zone, der Streifen mit den Nummern am unteren Rand des Reisepasses), die Passnummer und die Sozialversicherungsnummer (BSN) zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden so schnell wie möglich, jedoch spätestens innerhalb von vier Wochen auf Ihre Anfrage reagieren.

Selbstbaucontainer weist Sie auch darauf hin, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der Datenschutzbehörde, einzureichen. Dies kann über den folgenden Link erfolgen: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Wie wir personenbezogene Daten schützen Selbstbaucontainer nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift angemessene Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderung zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht sicher sind oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice oder info@Selbstbaucontainer.de.

×

Datenschutzbestimmungen

Wir verwenden Cookies, damit Sie effizient navigieren und bestimmte Funktionen ausführen können. Ausführliche Informationen zu allen Cookies finden Sie unter der jeweiligen Einwilligungskategorie weiter unten.

Erforderlich

Immer eingeschaltet

Notwendige Cookies sind für die grundlegenden Funktionen der Website unerlässlich, und ohne sie wird die Website nicht wie vorgesehen funktionieren. Diese Cookies speichern keine persönlich identifizierbaren Daten.

Funktionell

Funktionale Cookies helfen bei der Durchführung bestimmter Funktionen, wie dem Teilen von Website-Inhalten auf Social-Media-Plattformen, dem Sammeln von Feedback und anderen Funktionen von Drittanbietern.

Analytik

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Erstellung von Statistiken über die Anzahl der Besucher, die Absprungrate, die Verkehrsquelle usw.

Leistung

Performance-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.

Inserate

Werbe-Cookies werden verwendet, um den Besuchern personalisierte Werbung auf der Grundlage der zuvor besuchten Seiten anzubieten und die Wirksamkeit der Werbekampagne zu analysieren.

Uncategorized

Andere nicht kategorisierte Cookies sind Cookies, die analysiert werden und noch nicht kategorisiert wurden.

Direkt Kontakt

Herr Prins

„Ich helfe Ihnen gerne, ein maßgeschneidertes Angebot zu erstellen“

Chat öffnen
???? Chatte mit einem Berater
Hallo ????
Noch Fragen? Fragen Sie uns einfach!